Josef Thorak

Aus Saarow
Wechseln zu: Navigation, Suche

[Bearbeiten] Zur Person

Künstler, der in Bad Saarow lebte und arbeitete. Das Haus Moorstraße 1 ist nach ihm benannt.

[Bearbeiten] Weitere Informationen

Wikipediaartikel über Thorak

Märkische Landsitze des Berliner Bürgertums

Zitat des Eintrags: Thorak, Joseph, Prof., *7.2.1889 Salzburg, †26.2.1952 Schloss Hartmannsburg am Chiemsee, Bildhauer (mit hoher Affinität zur NS-Ideologie), BA (nur 1933/1934): W 35, Lützowstr. 60a, LS: Bad Saarow, Am Dudel 1, Kr. Beeskow-Storkow [Bad Saarow, LOS], Neubau (Atelier) 1929, Architekt Harry Rosenthal; Joseph T. lebte bereits ab Anfang der 1920er Jahre in Bad Saarow, Kirchstr. 6, ab Mitte der 1930er Jahre vorwiegend in München und Baldheim (Bayern).

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Inhalte und Listen
Werkzeuge